Heute

Rom

nach Coriolan, Julius Cäsar und Antonius und
Cleopatra von William Shakespeare, Regie: Karin Henkel
19.00 Einführung – Saal
Kammerspiele
11.00 - 12.30
Ausverkauft
Evtl. Restkarten an der Abendkasse
von Brian Friel nach dem Roman von Iwan Turgenjew
Kammerspiele
19.00 - 22.55
Mit englischen Übertiteln

Rom

nach Coriolan, Julius Cäsar und Antonius und
Cleopatra von William Shakespeare
Deutsches Theater
19.30 - 22.35
19.00 Einführung – Saal
nach dem Roman von Stanisław Lem 
Box
20.00 - 21.40
Ausverkauft
Evtl. Restkarten an der Abendkasse

Drei Uraufführungen bei den Autorentheatertagen 2019

Der DT-Adventskalender

Let Them Eat Money. Welche Zukunft?!

von Andres Veiel in Zusammenarbeit mit Jutta Doberstein, Regie: Andres Veiel
Neu im Spielplan

Persona

von Ingmar Bergman, Regie: Anna Bergmann
Koproduktion mit dem Malmö Stadsteater
Uraufführung 21.12., Deutsches Theater

Westend       

von Moritz Rinke
Regie: Stephan Kimmig

Spendenaktion
für Ärzte ohne Grenzen

Neu im Spielplan

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Showcase Beat Le Mot nach den Gebrüdern Grimm
Regie: Showcase Beat Le Mot
Für Kinder ab 7 Jahren und Erwachsene

Medea. Stimmen

von Christa Wolf, Regie: Tilmann Köhler

Wieder im Spielplan

Am 12.12. & 20.1., KSP

Das Missverständnis

von Albert Camus
Regie: Jürgen Kruse
Am 13.12. & 19.1., KSP

Der Tag, als ich nicht ich mehr war

von Roland Schimmelpfennig
Regie: Anne Lenk

Berliner Erklärung der VIELEN

Neue Podcast-Reihe

5 Fragen an ...

Wieder am 28.12., Kammerspiele

In Stanniolpapier

von Björn SC Deigner nach einer Idee von Anna Berndt
in einer Fassung von Sebastian Hartmann
Regie: Sebastian Hartmann
Das Deutsche Theater setzt sich für geflüchtete Menschen ein

Teilen macht Freude!


Seitdem im September 2015 für sieben Monate eine Notunterkunft in den eigenen Räumen für geflüchtete Menschen eingerichtet wurde, verstetigen das Deutsche Theater, seine Mitarbeiter_innen und ehrenamtliche Freunde unseres Theaters ihr Engagement für neuangekommene Menschen in unterschiedlichen Bereichen.

Mediathek

NEWSLETTER

Einmal pro Woche Neuigkeiten aus dem DT

NEWSLETTER

Einmal pro Monat zur Veröffentlichung des Spielplans

Noch näher dran